Geschwister (Siri Siebold)

IMG_0585

Da sitzen so zwei, das sind Geschwister. Aber die schlafen miteinander. Ist ganz normal für die. Eher eine Nebensache. Finden sich geil. Unsichtbar. Auster. Er Hipster. Sie Kurt Cobain. Sie reden miteinander. Er schwallt in monotonen Wortaneinanderreihungen auf sie ein. Sie denkt an das nächste Mal. Ist ganz normal. Bla bla bla. Eine derartige Gleichgültigkeit in einem derartigen Monolog habe ich noch nie gehört. Man versteht auch nichts. Ich versuche zuzuhören, hinzuhören, aber es geht nicht. Ich vernehme höchstens ein paar Laute, sich repetierende Geräusche. Ich weiß also im Grunde gar nicht, ob die sich unterhalten. Vielleicht sind es Aliens und sie tun es gerade miteinander. Die müssen es ja nicht so tun wie wir. Kann sich kein Mensch vorstellen.

Da sitzt eine, die sieht echt geil aus. Aber das alles hat einen Nachteil. Die hat zu eng beieinander liegende Augen. Ansonsten könnte man die sicherlich gut – Entschuldigung, ich bin besoffen. Ich frage mich, wie ihr Bruder aussieht. Ich bekomme keine Antwort. Dann frage ich Siri. Anrufen 8858 …
Da sehen selbst Punkte aus, als ob sie etwas zu sagen hätten.

Ich hätte auch gerne etwas zu sagen.

Siri Siebold. So nenn ich mich jetzt.

Siri

»Vagina« –
»Wähle Alina«, (ach ist ja klar, Vagina, Alina).
»Penis« –
»Es ist 17:14 Uhr.«, (?).
»Paranoid« –
Warum will der jetzt meinen alten Freund anrufen? (Lange nicht gesehen.)
»Zum Teufel« –
»Voicemail.«, (ja gut, Phonethik und so).
»Borderline« –
Die Nummer kenne ich nicht, wer ist das? Lufthansa Technik, guten Tag, hier spricht Borderline, ja bitte?
»Leck mich am Arsch« –
*Abbruch*

Siri ist die neue Autokorrektur.
Das ist die Wahrheit (und jetzt will ich nicht hören, woher die Begriffe kommen).

Was würde Siri tun? WWJD. Neopubertät. Unaufgearbeitete Vergangenheit. Jesus und so.